San Francisco

Seit gestern Abend sind wir nun endlich in San Francisco. Die zwölf Stunden Flug waren lang, aber gut zu ertragen. Während es in Berlin noch geschneit hat, wurden wir in San Francisco mit 15°C und Sonne verwöhnt. Klischeehaft aber wahr. Das trifft auch auf den 4-türigen Mietwagen zu, den man uns als viel zu klein für unser Gepäck verkaufen wollte. Ein dezenter Hinweis darauf, dass wir in Europa durchaus kleine Autos gewöhnt seien, sorgte für klare Verhältnisse.

Heute sind wir erstmal in Ruhe durch die Stadt gelaufen, um den Bewegungsmangel von gestern auszugleichen. Fotos gibts noch keine aber das wird sich sicher ändern. More later!

Menü schließen